Über mich

Meine Stärken und Interessen habe ich folgenden Weiterbildungskursen vertieft:

 

2019   Thetareading, Franziska Huber

2019   Nacken und Trauma

2018   Schwindel, die verschiedenen Ursachen

2018   Funktionelle Kieferorthopädie

2018   Neurologische Krankheitsbilder in der Craniosacral Therapie, Parkinson Syndrom, Periphere und zentrale Lähmungen, etc.

2018   Vizerale Arbeit, Magen, Darm, Nieren, Blase, Prostata

2018   Lymphovenöse System in der Craniosacral Therapie

2018   Augen und Sphenoid

2018   Augen und aktives Sehtraining

2017   Behandlung der Wirbelsäule

2017   Faszien verstehen, Schmerzen lösen

2016   Das Cardiovasculäre System

 

Ausbildung

2016   Assistenz bei Laurence Jacot, Osteopathin, Zürich

2016   Abschluss Craniosacrale Osteopathie, Paracelsus Schule Zürich

2012   Ausbildung zur Pranic Healerin, Zürich

2013   Bachelor of Arts, ZhdK Zürich

1997   GAF, Ausbildung zur Fotografin, Bern

 


 

Ich bin:

Eine waschechte Bernerin, die schon seit früher Kindheit das Gefühl hat, dass es auf unserer Welt mehr gibt, als unsere Augen sehen können. In einem Meditationsretreat auf dem Beatenberg wurden mir neue Sinne "geschenkt", so dass ich den Ruf zur Ausbildung als Körpertherapeutin nicht mehr ignorieren konnte.

 

Im Jahr 2014 durfte ich meine Praxis für Pranic Healing eröffnen und seit 2016 biete ich hauptsächlich Craniosacrale Osteopathie an. Es erfüllt mich Liebe und Dankbarkeit, als Körperlauscherin und mit meinen hellfühlenden Händen, Menschen ein Stück auf dem Weg zu begleiten, damit sich die Lebenskraft wieder voll entfalten kann.