Über mich

Als waschechte Bernerin war ich lange im In- und Ausland tätig als Fotografin, bis ich den Ruf zur Ausbildung als Körpertherapeutin nicht mehr ignorieren konnte.

 

Im Jahr 2014 durfte ich meine Praxis für Pranic Healing eröffnen. Seit 2016 biete ich hauptsächlich Craniosacrale Osteopathie an. Es macht mir Freude, als Körperlauscherin und mit meinen hellfühlenden Händen, Menschen zu besserer Gesundheit zu verhelfen und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

 

Ausbildung

2012   Ausbildung zur Pranic Healerin

2016   Abschluss Craniosacrale Osteopathie, Paracelsus Schule Zürich

2016   1 Jahr Praktikum bei Laurence Jacot, Osteopathin, Zürich

 

Weiterbildungen:

2016   Das Cardiovasculäre System

2017   Faszienverstehen, Schmerzen lösen

2017   Behandlung der Wirbelsäule

2018   Augen und aktives Sehtraining

2018   Augen und Sphenoid

2018   Lymphovenöse System in der Craniosacral Therapie

2018   Vizerale Arbeit, Magen Darm, Nieren, Blase, Prostata

2018   Schwindel, die verschiedenen Ursachen

2018   Neurologische Krankheitsbilder in der Craniosacral Therapie, Parkinson Syndrom, Periphere und zentrale Lähmungen, etc.

2019   Funktionelle Kieferorthopädie

2019   Nacken und Trauma